Jetzt anfragen und informieren!

Hand in Hand zur Zielsetzung - kennen lernen, verstehen, formulieren

 

Persönlichkeiten und Organisationen entwickeln sich förderlich Hand in Hand. Nur einen der beiden Aspekte zu entwickeln sichert langfristig nicht den erwünschten Erfolg. Den entsprechende Nachweis lieferte der Sozialwissenschaftler Kurt Lewin in seiner Feldtheorie.

 

Aus diesem Grund setzt rp² auf ganzheitliche Entwicklung von Personen und Organisationen.

Mit einem gesunden Mix aus Fragestellungen und Impulsen wird auf die komplexen Rahmenbedingungen der Organisation und der Individualität des Menschen spezifisch eingegangen.

Das Ziel ist klar: Persönlichkeits- und Organisations-Entwicklung für den langfristigen Wettbewerbserfolg in der Zukunft.

Jede Zusammenarbeit beginnt mit einem Klärungsgespräch. Kennenlernen, verstehen und gemeinsam die gewünschte Zielsetzung formulieren - das ist der erste Schritt. Daraus leitet sich der Umfang, die Intensität und das Set-up für das Entwicklungs-Programm ab.

Standardisierte, zementierte Lösungen suchen Sie bei uns vergeblich - professionell, zielorientiert und zuverlässig wird ein auf die Bedürfnisse abgestimmtes Programm entwickelt.  

Rollenspezifisches Trainer-Set-up sichert den Erfolg

 

Je nach Aufgabenstellung und Notwendigkeit kommen die unterschiedlichen rollenspezifischen Set-ups zum Einsatz. Jedes Setup hat seine spezielle Aufmerksamkeit, seinen speziellen Fokus und Blickwinkel - das sichert den Erfolg.

 
Persönlichkeits-
Entwickler
 
Motivations-
Initator
 
Mental-
Coach
 
Team-
Architekt
 
Aufmerksamkeits-
Lenker
 
Potential
Entfalter
 
Entwicklungs-Programme auf Basis gehirn-gerechten Lernens

 

rp² setzt erfolgreich auf die spielerische, gehirn-gerechte Wissensvermittlung mit laufendem Praxis- und Transfer-Bezug.

Drei wesentliche Schritte ziehen sich wie ein roter Faden durch sämtliche Entwicklungs-Programme:

  1. Erfahren (Theorie erfahren und verstehen),

  2. Erlernen (Selbst-Anwendung erlernen und handhaben)

  3. Erproben (Realitätsbezug überprüfen und leben)

Entwicklung ist ein zeitlicher Prozess - die Wiederholung ist die Mutter des Erfolges!

rp² Entwicklungsstrassen setzen sich zeitlich aus einer Abfolge von Kurz-Impulsen zusammen. Anstatt von einmaligen, abgeschlossenen Veranstaltungen sind aufbauende, wiederkehrende Impuls über einen längeren Zeitraum signifikant erfolgreich. »Steter Tropfen höhlt den Stein« ist eine alte Binsenweisheit mit signifikanter Gültigkeit für die nachhaltige Entwicklung und Förderung von Personen und Organisationen. Die rp² Methodik beruhen auf Mehrmaligkeit.